Berichtserstattung nach der Adoption

Berichtserstattung nach der Adoption

Gemäß den äthiopischen Gesetzen müssen die Adoptiveltern die Berichtserstattung nach drei Monaten, sechs Monaten und einem Jahr nach der Adoption vorlegen. Nach dem ersten Jahr müssen die Berichte jährlich eingereicht werden, bis das Kind achtzehn wird. Das ist eine Verpflichtung, die die Adoptiveltern, die Agentur, die soziale und übrige Lebensverhältnisse überprüft, und die Adoptionsvermittlungsstelle bei der Einreichung der Unterlagen für die Adoption unterzeichnen müssen. Wir bitten Sie, die äthiopischen Anforderungen nach der Adoption zum festgesetzten Zeitpunkt zu erfüllen. Ihre Adoptionsvermittlungsstelle kann Ihnen dabei behilflich sein. Ihre Zusammenarbeit wird einen Beitrag zu den positiven Erfahrungen dieses Landes mit US-Adoptiveltern  leisten.

Für viele Adoptiveltern ist es sehr wichtig, die Hilfe nach der Adoption zu finden. Es gibt viele öffentliche und private Non-Profit-Post-Adoptionsstellen, die den Kindern und ihren Familien zur Verfügung stehen. Es gibt auch zahlreiche Selbsthilfegruppen für Adoptivfamilien sowie Adoptionsstellen, die in  Vereinigten Staaten agieren und eine Reihe von Optionen an Adoptierte anbieten, die versuchen, andere Adoptierte aus dem gleichen Herkunftsland zu finden.

Kategory: Rechtliche Aspekte
18.06.2015