Anforderungen an Adoptiveltern

Anforderungen an Adoptiveltern

Um ein Kind aus Äthiopien adoptieren zu können, müssen Sie den Anforderungen des äthiopischen Rechts und der US-Einwanderungsgesetzgebung entsprechen.

Sie müssen einen Antrag stellen, um durch das Ministerium für Frauen-, Kinder- und Jugendfragen von Äthiopien als berechtigt zur Adoption anerkannt zu werden. Diese Prozedur wird auch Dossier genannt. Künftige US-Adoptiveltern mit Wohnsitz außerhalb Äthiopiens können eine vorläufige Bewilligung beantragen, um vor dem Erhalt der Eignung zu adoptieren.

Wenn vor dem Erhalt der Eignung nicht gemacht, dann wird die Determination der Eignung künftiger US-Adoptiveltern (des Adoptivelternteils) zur Adoption im Rahmen äthiopischen Gesetzes von Ministerium für Frauen-, Kinder- und Jugendfragen zum Zeitpunkt der Überprüfung der besten Interessen des Kindes während des Gerichtsprozesses erstellt werden. Künftige US-Adoptiveltern mit Wohnsitz in Äthiopien, die nach der privaten Adoption suchen, müssen vor dem Erhalt der Eignung einen Prozess zur vorläufigen Bewilligung durchgehen. Die Botschaft von Äthiopien in Washington, D. C. stellt  auf ihrer Website eine Liste der erforderlichen Dokumente für den Antrag auf Adoption eines äthiopischen Kindes zur Verfügung.

Künftige Adoptiveltern müssen alle erforderlichen Dokumente, beglaubigt und authentifiziert, an die äthiopische Botschaft in Washington, DC für zusätzliche Authentifizierung übergeben oder zuschicken. Sobald sie die Dokumente authentifiziert hat, gibt die äthiopische Botschaft die Dokumente an die Eltern zurück und die Eltern verschicken sie an Ministerium für Frauen-, Kinder- und Jugendfragen, und zwar an Abteilung für Kinder- und Jugendfragen.

Anmerkung zur Adoption der verwandten Kinder: äthiopische Amerikaner, die verwaiste verwandte Kinder adoptieren, brauchen nicht nach Äthiopien zu kommen, um ihre Adoptionen zu behandeln. Sie können einen Vertreter haben, der sie in Vollmacht vor Gericht vertreten wird. Verheiratete Adoptiveltern müssen sicher sein, dass beide Elternteile eine Vollmacht dem Vertreter gegeben haben, so dass die Namen beider Eltern auf der Adoptionsentscheidung stehen.

Wenn Sie zur Adoption geeignet sind und das Kind für die internationale Adoption passt, wird die zentrale Adoptionsstelle oder andere bevollmächtigte Organisation in Äthiopien Sie mit einer Empfehlung versorgen. Jede Familie muss für sich selbst entscheiden, ob sie in der Lage ist, den Anforderungen gerecht zu werden und den ständigen Wohnsitz für ein bestimmtes Kind sicherzustellen. Das Kind muss zur Adoption nach äthiopischen Anforderungen geeignet sein. Das Kind muss auch der Definition des Waisen nach US-Einwanderungsrecht entsprechen.

Zu diesem Zeitpunkt veröffentlichen äthiopische Behörden in der lokalen Presse eine Anzeige, suchend nach anderen Antragstellern für das Kind, angebend den Namen des Kindes und den Namen der künftigen Adoptiveltern. In der Anzeige steht, dass alle Parteien, die gegen die Adoption sind, müssen vor MOWCYA zum bestimmten Datum und zur bestimmten Stunde erscheinen.

Künftige Adoptiveltern haben die Möglichkeit, die benannte Person entweder zu akzeptieren oder abzulehnen. Nach der Akzeptanz der Kandidatur wird ein Adoptionsvertrag vom Erziehungsberechtigten, in der Regel vom Waisenhaus, und von den Adoptiveltern oder vom Vertreter der Agentur unterzeichnet. Der Vertrag muss beim Finanzamt zum Stempeln vorgelegt werden. Diese Dienstleistung kostet 5 äthiopische Birr.